Prototyping & Iterationen


In allen Phasen des Projektes ist die Erstellung von Prototypen von großer Bedeutung. So testen wir Ideen, erfahren die eigentliche Form des Produktes und können überprüfen, ob unsere ergonomischen Lösungen tatsächlich so gut sind, wie wir denken.

Lösungen und Form testen

Bei jedem Projekt bauen wir von Beginn an Schaummodelle, um Formen oder vorläufige funktionale Lösungen testen zu können. Sobald wir anfangen, das Konzept in 3D CAD umzusetzen, können wir dieses zwischendurch mit einem 3D Druck auf Form und Funktion überprüfen, und weiter in unserem Team erörtern.
 
 
Mock-Ups während des Konzeptdesigns

Mock-Ups während des Konzeptdesigns

Wir sind es gewohnt, während des Konzeptdesigns mit Mock-Ups zu arbeiten. In manchen Fällen sind diese Formstudien aus Schaumstoff, manchmal aus Holz, 3D gedruckt oder aus anderen Materialien.

Diese schnell erstellten Mock-Ups helfen uns, Formen einzuschätzen, Proportionen in einer realistischeren Umgebung als mit Skizzen zu bewerten und die Bedienfreundlichkeit zu testen.

In anderen Fällen möchten wir Lösungen zu einem früheren Zeitpunkt mit Nutzern erproben. In solchen Fällen lassen wir Mock-Ups fertigen, die gut genug sind, um einige Zeit von Nutzern ausprobiert zu werden.

 

 

 
 
Iterationen, der Weg zur Perfektion

Iterationen, der Weg zur Perfektion

Während der Konzeptdesignphase werden viele kleine Änderungen und iterative Prozesse mit Mock-Ups und Formstudien durchgeführt. Aber auch während der Produktentwicklung sind einige Feedback-Schleifen notwendig, um das Produkt zu optimieren. Wir fertigen qualitativ hochwertige Prototypen an, die dem serienreifen Produkt in der Herstellung sehr nahe kommen.

Wir stellen mit Ihnen zusammen einen Testplan auf und führen sowohl Simulationen als auch verschiedene Versuche auf Haltbarkeit und Leistungsfähigkeit, wie Schlagprüfungen, Fallprüfungen, Funktionstests und Temperaturprüfungen, mit tatsächlichen Nutzern durch. Jedes Produkt erfordert eigene, spezifische Tests. Jeder Test wirft dabei eventuelle Mängel oder mögliche Verbesserungen auf, welche das Design optimieren. Nach einer Reihe von Tests wird der Entwurf angepasst und durchläuft einen weiteren iterativen Prozess, mit einem verbesserten Prototyp, der erneut getestet wird.

 

 

 
 
Industriedesign, Von Prototyp P1 zu PF

Von Prototyp P1 zu PF

In den meisten Designprojekten ist Produktentwicklung und ein erster Prototyp P1 mit inbegriffen, sodass wir die Ergonomie, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit testen können. Dieser Prototyp wird bereits mit Originalmaterialien, korrekter Ausarbeitung und Beschichtung angefertigt, sodass es der Qualität in der Fertigung so nahe wie möglich kommt.

In vielen Fällen sind danach weitere Entwicklungsiterationen nötig, um das Produkt für die Serienproduktion vorzubereiten. Auf der Basis des Testplans starten wir eine Reihe von Tests, und Optimierungen. Wir testen neue Prototypen auf Funktionalität, Haltbarkeit, Leistungsfähigkeit, Montage und Benutzerfreundlichkeit mit potentiellen Verbrauchern. Wenn das Produkt auf CE Sicherheitsnormen, MDD (o.ä medizinische Standarts), EMC / ESD Normen oder spezifische Normen im Sportbereich getestet werden soll, dann ist es jetzt an der Zeit, dies zu organisieren. Auch die Wahl von Fertigungspartnern steht nun an.

Wenn alle Testergebnisse zufriedenstellend waren, wird nun der letzte PF Prototyp gefertigt und damit die Basis für den weiteren Formenbau und die Fertigungsvorbereitung.

 

 

Bleiben Sie über unser kostenloses monatliches Designmagazin aktualisiert.




Erhalten Sie unser monatliches Desigmagazin in Ihrer E-Mail.

Unser Design Magazin bietet Ihnen neue, inspirierende Konzepte von Designern weltweit, es bietet neue Materialien, wissenschaftliche Durchbrüche und vieles mehr.

Keine Verpflichtungen, keine weiteren E-Mails, mit einem Klick abmelden.



Beginnen Sie Innovation mit dem Designguide

Ihr Unternehmen benötigt Produktdesign und pro-aktive Produktinnovationen um zu wachsen. Das Aufzeigen von neuen Möglichkeiten, gutes und die Anwendung cleverer Strategien sind die Bausteine, die Ihnen dabei helfen werden.

Wir kommen früh hinzu mit Produktentwicklung von der Idee bis zur Fertigung. Wir unterstützen Ihr Team mit unseren einzigartigen “Blick in unsere Küche”-Sessions und unserer “Sinlge-developed-concept”-Strategie, wir managen Risiken und halten den Fokus.

Machen Sie den Unterschied. Beginnen Sie Innovation mit dem Designguide.